Aktuelle Veranstaltungen, Seminare und Messen

Tagesseminar „DORN-Anwendung“

.

.

.

Die DORN-Anwendung ist eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie. Sie kann bei Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen, angewendet werden.

Basis der DORN-Anwendung ist die manuelle Korrektur der Beinlängen. Die Folgen der Beinlängendifferenz können Beckenschiefstand bzw. Wirbelverschiebungen sein. Dadurch entstehen Schmerzen in den Wirbelgelenken. Veränderungen der Wirbelsäule wirken sich über den Spinalnerv bis in innere Organe aus, was zu Kopfschmerzen, Asthma, Schwindel, Skoliosen, Herz- oder Magenbeschwerden führen kann. Eine länger andauernde Verschiebung der Gelenkkörper kann zu Krankheiten wie Hexenschuss, Bandscheibenvorfall oder Ischiasbeschwerden führen. Schmerzfrei dank sanftem Impuls!

Mit den am Seminartag erworbenen Kenntnissen können Sie das Erlente gleich in die Praxis umsetzen.

Seminarkosten: 130,- €

Tagesseminar „Schröpfen/Gua Sha/Qi-Magnet-Akupunktur/DORN“

.

.

In diesem Seminar werden die Behandlungsformen des Schröpfens, Gua Sha und die Qi-Magnet-Akupunktur genau erläutert und auch für Laien logisch, klar und anschaulich dargestellt.

Genau wie DORN können auch Schröpfen, Gua Sha und die Qi-Magnet-Akupunktur von jedem erlernt und ausgeübt werden. Mit diesem Seminar bekommen Sie kurze Einblicke in die geschichtliche Entwicklung und erlernen auch in Theorie und Praxis, wie man diese korrekt anwendet und wie sie auf den ganzen Körper wirken.

Alle drei Techniken stellen eine sehr gute und sinnvolle Ergänzung zur DORN-Anwendung dar. Besonders das Wirbelschröpfen, die Skoliose-Anwendung, aber auch die ergänzende Lockerung und Entgiftung bestimmter Areale können nach einer DORNAnwendung zusätzlich viel bewirken. Auch ist die Verbindung zur Meridianlehre ein wichtiger Bestandteil dieser Anwendungen.

Mit den am Seminartag erworbenen Kenntnissen können Sie das Erlente gleich in die Praxis umsetzen.

Seminarkosten: 130,- €

Tagesseminar „DORN-Anwendung“

.

.

.

Die DORN-Anwendung ist eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie. Sie kann bei Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule zusammenhängen, angewendet werden.

Basis der DORN-Anwendung ist die manuelle Korrektur der Beinlängen. Die Folgen der Beinlängendifferenz können Beckenschiefstand bzw. Wirbelverschiebungen sein. Dadurch entstehen Schmerzen in den Wirbelgelenken. Veränderungen der Wirbelsäule wirken sich über den Spinalnerv bis in innere Organe aus, was zu Kopfschmerzen, Asthma, Schwindel, Skoliosen, Herz- oder Magenbeschwerden führen kann. Eine länger andauernde Verschiebung der Gelenkkörper kann zu Krankheiten wie Hexenschuss, Bandscheibenvorfall oder Ischiasbeschwerden führen. Schmerzfrei dank sanftem Impuls!

Mit den am Seminartag erworbenen Kenntnissen können Sie das Erlente gleich in die Praxis umsetzen.

Seminarkosten: 130,- €

Tagesseminar „Schröpfen/Gua Sha/Qi-Magnet-Akupunktur/DORN“

.

.

In diesem Seminar werden die Behandlungsformen des Schröpfens, Gua Sha und die Qi-Magnet-Akupunktur genau erläutert und auch für Laien logisch, klar und anschaulich dargestellt.

Genau wie DORN können auch Schröpfen, Gua Sha und die Qi-Magnet-Akupunktur von jedem erlernt und ausgeübt werden. Mit diesem Seminar bekommen Sie kurze Einblicke in die geschichtliche Entwicklung und erlernen auch in Theorie und Praxis, wie man diese korrekt anwendet und wie sie auf den ganzen Körper wirken.

Alle drei Techniken stellen eine sehr gute und sinnvolle Ergänzung zur DORN-Anwendung dar. Besonders das Wirbelschröpfen, die Skoliose-Anwendung, aber auch die ergänzende Lockerung und Entgiftung bestimmter Areale können nach einer DORNAnwendung zusätzlich viel bewirken. Auch ist die Verbindung zur Meridianlehre ein wichtiger Bestandteil dieser Anwendungen.

Mit den am Seminartag erworbenen Kenntnissen können Sie das Erlente gleich in die Praxis umsetzen.

Seminarkosten: 130,- €

[Full Table]
Datum Tagesseminare – Kurszeit: 09.30 – 18.00 Uhr
. .
23. Oktober 2021 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
24. Oktober 2021 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
20. November 2021 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
21. November 2021 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
18. Dezember 2021 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
19. Dezember 2021 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
. .
Datum Tagesseminare – Kurszeit: 09.30 – 18.00 Uhr
. .
29. Januar 2022 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
30. Januar 2022 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
19. Februar 2022 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
20. Februar 2022 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
19. März 2022 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
20. März 2022 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
29. April 2022 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
30. April 2022 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
21. Mai 2022 Die DORN-Anwendung – die sanfte Wirbel- und Gelenkanwendung
22. Mai 2022 Schröpfen / Gua Sha / Qi-Magnet-Akupunktur in Verbindung mit DORN
[Full Table]